Die Stadt Kelkheim (Taunus) und die Eichendorffschule kooperieren seit vielen Jahren im Bereich internationale Jugendarbeit. Angebunden an das bundesweite Netzwerk „Kommune goes international“ (KGI) werden gemeinsam Projekte der formalen und non-formalen Bildung verwirklicht. Im folgenden Video werden Angebote von internationalen Austauschen und Jugendbegegnungen für alle in alle Welt gezeigt.